Kalender

January 2016
M T W T F S S
« Apr    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Mal dem Regen gezeigt, wo es lang geht

Dieses Wochenende ging es wieder fleißig voran. Freitag Abend kamen wir spontan auf die Idee, ENDLICH mal den Abfluss im Innenhof wieder einzubetonieren. Einen passenden Abfluss hatte unser Haussklave Mitbewohner die Woche schon besorgt.

Es wurde also trotz Dunkelheit diskutiert, Beton angemischt und voller Stolz die Zwischenergebnisse präsentiert:



Ich persönlich habe mich lieber drinnen im Warmen aufgehalten. Betonieren ist eh Männersache ;-) Das Ergebnis kann sich übrigens sehen lassen:



Das Regenwasser läuft jetzt endlich nicht mehr unkontrolliert in den Boden sondern brav in den Abfluss. Naja, jedenfalls hoffen wir das. Da es seit Freitag nicht geregnet hat, vermuten wir das bisher einfach nur.

Tagesaufgabe für Samstag war dann das Anbringen einer Arbeitsplatte oberhalb von Waschmaschine und Trockner. Inklusive Spülbecken. Hier der aktuelle Zustand:



Da wir weder eine Arbeitsplatte noch ein Spülbecken hatten, ging es Samstag morgen erstmal zum Baumarkt. Ein Baumarkt? Nein, Gunnar liebt ja Preisvergleich… Im ersten Baumarkt fanden wir eine passable Arbeitsplatte, die wir aber dann erst auf dem Rückweg mitnehmen wollten. Im zweiten Baumarkt fanden wir ein annehmbares Spülbecken und auch eine Arbeitsplatte, allerdings war die Säge beim Zuschnitt außer Betrieb. Und da Gunnar so spontan eh nichts kauft, ging es fürs Spülbecken zum Preis vergleichen zum Baumarkt Nr. 3. Dort fanden wir eine noch bessere Arbeitsplatte, aber kein Spülbecken. Also ließen wir die Arbeitsplatte zuschneiden, packten sie ins Auto und fuhren wieder zu Baumarkt Nr. 2. Dort stellten wir dann fest, dass die auserkorene Spüle nicht mehr vorrätig war.

Also hatten wir nach einer ermüdenden Baumarktodyssee lediglich eine Arbeitsplatte. Die hätte es aber auch im ersten Baumarkt gegeben….. :roll:

Zu Hause angekommen, musste wegen unserer individuell-geraden Wände die Platte noch vielfach zugeschnitten, angepasst, nachgebessert werden:



Folgende Szene ließ sich am Samstag nachmittag ca. 5 Mal beobachten:



Jetzt versuchen wir diese Woche noch ein Spülbecken zu besorgen. Es darf nicht breiter sein als 35-40cm, das machts nicht ganz so einfach. Jedenfalls wenn man nicht mehr als 30 Euro ausgeben möchte. Danach wird die Platte befestigt, evtl endlich mal die Wand tapeziert und zack! ist der Raum fertig ;-)

Ansonsten planen wir weiter den Bodenbelag des Innenhofs. Aktueller Stand ist, dass wir Terassendielen aus Hartholz möchten. Robinie ist da unser Favorit. Wird aber leider nicht ganz billig, das Holz liegt preislich etwa bei Bankirai und anderen Tropenhölzern. Aber ist ja nicht dringend, können wir ja noch drauf sparen :cool:

Share

1 comment to Mal dem Regen gezeigt, wo es lang geht

  • Hallo, das steht uns auch noch bevor . aber erstmal ist alles andere bei uns wichtiger. im Bad geht es im Mai oder so weiter. bei euch geht es gut voran. ja. jetzt ist die Zeit für Aussenarbeiten und Garten.lg Barbara

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>